Legal Counsel (f/m/d) Düsseldorf or Köln

  • Locatie

    Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen

  • Sector:

    Corporate & Commercial

  • Soort contract:

    Permanent

  • Salaris:

    Negotiable

  • Contact:

    Miriam Kuepper

  • Email:

    trdaxtraadresp@thesrgroup.com

  • Job ref:

    PR/198550_1628092879

  • Gepubliceerd:

    2 maanden geleden

  • Termijn:

    2021-09-03

  • Consultant:

    #

Unsere Kundin ist die National Express Group, ein britisches Verkehrsunternehmen, welches Transportdienstleistungen mit Reisebussen, Linienbussen und Zügen in Großbritannien, den USA, Kanada, Australien, Spanien, Portugal, Deutschland und Marokko anbietet. In Deutschland ist die Unternehmensgruppe über die National Express Holding GmbH, Düsseldorf im öffentlichen Personennahverkehr auf der Schiene aktiv. Das operative Geschäft wird über deren Tochterunternehmen National Express Rail GmbH, Köln und Süddeutsche Regionalbahn GmbH, Düsseldorf betrieben. Aufgrund starken Wachstums suchen wir nun zur Verstärkung der Rechtsabteilung in Düsseldorf oder Köln eine/einen

Legal Counsel (m/w/d)

In dieser Position berichten Sie direkt an die Leiterin Recht und beraten das Business in einer Vielzahl von juristischen Fragestellungen. Ihre Aufgaben sind spannend und vielfältig. Ein Schwerpunkt wird im allgemeinen Wirtschaftsrecht und Vertragsrecht liegen. Hier werden Sie das Business zur Gestaltung, Prüfung und Verhandlung einer großen Bandbreite komplexer Verträge beraten. Ebenso gehört dazu die Betreuung und Abwicklung von Aufträgen/Projekten, insbesondere Beurteilung und Behandlung von Aktiv- und Passivclaims sowie aller sonstigen im Zusammenhang mit der Projektabwicklung auftretenden Rechtsfragen sowie die Betreuung der aus der Projektabwicklung resultierenden rechtlichen Auseinandersetzungen. Zudem beraten Sie die Gesellschaften in Vergabeverfahren.

Ihr Profil

Sie verfügen über zwei hervorragende Staatsexamina sowie über mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in einer Wirtschaftskanzlei oder einem internationalen Unternehmen. Erfahrungen im ÖPNV wären von Vorteil, aber nicht Bedingung. Sie haben belastbare Expertise in der Gestaltung, Prüfung und Verhandlung komplexer Verträge gesammelt und konnten sich zudem einen breit gefächerten Erfahrungsschatz zu relevanten Rechtsthemen aneignen. Parkettsicheres Auftreten, Teamfähigkeit, Verhandlungsstärke, wirtschaftliches Verständnis, eine unternehmerische Denkweise sowie verhandlungssichere Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.

Bei Interesse senden Sie gerne Ihre Bewerbungsunterlagen an miriamkuepper@taylorroot.com. Für ein vertrauliches Gespräch steht Ihnen Frau Küpper (0211 2479 1110) gerne zur Verfügung.

The SR Group (Germany) GmbH is acting as an external recruitment agency in relation to this vacancy.

Please note that your personal information will be treated in accordance with our Privacy Policy.